Axel Springer kauft usgang.ch

Im Januar 2000 haben Simon und ich als frische Studenten die Party-Plattform usgang.ch gegründet. Was als Hobby-Projekt ohne grosse Ambitionen und finanzielle Mittel angefangen hat, entwickelte sich über die nächsten Jahre zu einer respektablen Unternehmung, welche mittlerweile rund ein Dutzend Festangestellte, diverse Teilzeitangestellte und unzählige Fotografen / Freelancer beschäftigt. Desweiteren wurde der ursprünglich rein auf Zürich ausgerichtete Fokus kontinuierlich auf die restliche Schweiz ausgeweitet (inkl. Romandie und Ticino durch den Kauf von infoparty.ch im Januar 2006).

Mit dem Kauf durch Axel Springer, einem 1946 gegründeten, an der Börse kotierten Medienhaus und grösstem Zeitungsverlag (u.a. BILD) aus Deutschland mit rund 10´000 Mitarbeitern und einem Umsatz von 2.6 Mia Euro,  erreicht die Erfolgsgeschichte von usgang.ch einen weiteren Höhepunkt.

Persönlich freue ich mich natürlich sehr über diese Entwicklung und bin stolz, dass usgang.ch nun Teil eines renommierten und sehr erfolgreichen Medienhauses geworden ist.

13 Responses to Axel Springer kauft usgang.ch

  1. Marco says:

    glückwunsch🙂

  2. Marc says:

    Cool, hoffe Du hast auch was davon.

  3. redder says:

    gibt jede menge kohle, an springer zu verkaufen. aber schlecht fürs karma🙂

  4. leumund says:

    gratuliere zu diesem Erfolg. Viele in diesem Business träumen davon eine solche Plattform aufzubauen und dann irgendwann zu verkaufen!

  5. Boris says:

    Hey Marc,

    Gratulation zu diesem super Deal! Schade das wir uns vergangene Woche in Zürich verpasst haben, aber wir werden uns sicher in München mal wieder treffen.😉

    Beste Grüße und noch mehr Erfolg mit amiando!!!

    Boris

  6. Marc Frey says:

    Marc, echt cool. Congrats zum great deal!

    Alles Gute weiterhin

    > Marc

  7. Lippe says:

    Herzlichen Glückwunsch, Marc!

    “Axel Springer Schweiz, eine 100-prozentige Tochtergesellschaft der Axel Springer AG, hat die Schweizer Freizeit- und Partyportale PartyGuide.ch und usgang.ch übernommen. Beide Portale werden künftig unter dem Dach der neu geschaffenen Amiado Group zusammengefasst.”

    uhm… namentlich noch näher an amiando geht nicht, oder?😉

  8. Herzlichen Glückwunsch Marc! Tolle Geschichte und mitunter einer der ersten Exits aus der Runde der PCU-Leute!

    Was natürlich alle interessieren würde: Welches Volumen? Das geht natürlich nicht, klar. Dann wäre aber zumindest spannend ob grösser oder kleiner als der Deal mit students.ch?😉

    Cheers, Adrian

  9. Tom says:

    hi marc,
    gratuliere. tolle story und super exit!

  10. […] die meistfrequentierte Internetplattform der Altersgruppe zwischen 16 und 30 Jahren. usgang.ch startete 2000 und kommt monatlich auf 700.000 Visits und rund 15 Millionen Page […]

  11. […] Franken-Bereich) Global Tiger Managemnt -> jobs.ch (August 2007; über 100 Millionen) Axel Springer -> usgang.ch (September 2008; siebenstellig) Axel Springer -> Partyguide (September 2008; siebenstellig) […]

  12. […] Exit-Jubiläum Outlook sei Dank: Exakt heute vor einem Jahr hat Axel Springer usgang.ch gekauft… […]

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s