Spare nicht beim Marketing…

… denn es kann sich rächen (und wird von aufmerksamen Beobachtern bemerkt).

PS: Bei einem hochgerechneten Unternehmenswert nach dem IPO von rund 150 Millionen Euro, sollte man sich ein eigenes Shooting für die Mainpage (!) eines Internet-Unternehmens eigentlich leisten können…

  

4 Responses to Spare nicht beim Marketing…

  1. […] als Visual für die Titelseite nehmen, vor allem nicht, wenn man Xing heisst und etwa 150 Millionen Euro in der Kriegskasse […]

  2. Arno Klein says:

    Solange sie nicht demnächst auf der LinkedIn-Startseite auftaucht …😉

  3. Remo Uherek says:

    Ooops, das ist peinlich, sollte das wirklich stimmen.

  4. Tobi says:

    Könnt Ihr mal externe Links im gleichen Fenster öffnen lassen? Ob ich den Link im gleichen oder in nem anderen Fenster sehen will, würde ich gerne immer noch selbst entscheiden. Gilt bei Blogs gemeinhin als schlechter Stil, so was…

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s