844 Millionen Dollar Venture Capital für Web-2.0-Unternehmen im 2006

Startups im Bereich Web 2.0 haben im vergangenen Jahr 844,4 Millionen Dollar Venture Capital erhalten. Das berichtet der Venture-Capitalist-Newsletter “Venture Wire”. Doch entgegen weitverbreiteter Annahmen seien diese Web-2.0-Unternehmen nicht überbewertet. Laut einer Studie der Unternehmensberatung Ernst & Young und Dow Jones VentureOne sank die durchschnittliche Bewertung um 14,6 Prozent von sieben Millionen Dollar in 2005 auf jetzt 5,98 Millionen Dollar.

“Verglichen mit den insgesamt fast 26 Milliarden Dollar Venture Capital, die 2006 insgesamt investiert wurden, ist der Bereich Web 2.0 doch verhältnismäßig klein”, relativiert Christian Leybold, Geschäftsführer des Venture-Capital-Unternehmens BV Capital Europe. Der Investor zweifelt jedoch an den sinkenden Bewertungen: Viele Web-2.0.-Unternehmen, die heute finanziert werden, würden ihr Venture Capital in einer viel früheren Phase bekommen als noch vor einem Jahr. In einem späteren Stadium müssten Geldgeber jedoch mehr investieren als noch 2005.

(Quelle: Internet World Business)

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s