Estland startet nationales E-Voting

Estland ermöglicht es seinen Bürgern zwischen dem 26. und 28. Februar als erstes Land der Welt, sich online an einer nationalen Parlamentswahl zu beteiligen. Die eigentliche Wahl mittels klassischer Stimmabgabe findet dann am 4. März statt. Durchgeführt wird das elektronische Voting mittels Bürger-ID-Karte sowie einem Kartenlesegerät, das an den eigenen Computer angeschlossen wird. Das System wird über eine zweifache Passwort-Eingabe abgesichert. Schätzungen gehen davon, dass 20-40’000 der rund 940’000 Wahlberechtigten online abstimmen könnten, schreibt die Agentur Pressetext.

http://www.e-voting.cc/

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s