Mehr Gründungen in Steueroasen

Tiefere Steuern beflügeln die Wirtschaft. Bestätigt wird dies durch die Zahl der Schweizer Firmenneugründungen.

Laut «Bilanz» wurden in jenen Kantonen am meisten Firmen gegründet, die Steuersenkungen durchgesetzt hatten. Obwalden konnte 2006 den Firmenbestand um fast 13% steigern. Zugelegt haben gemäss Berechnungen der Orell Füssli Wirtschaftsinformationen AG auch die beiden Appenzell sowie Schwyz und Zug.

In absoluten Zahlen weisen Zürich, Genf und Zug die meisten Neugründungen auf. Zu den Besten der Schweiz gehören auch Baar, Freienbach und Cham. 2006 wurden 34’207 Unternehmen gegründet. Gesamthaft existieren in der Schweiz nun 484’239 Firmen (plus 2,6 Prozent).
 

3 Responses to Mehr Gründungen in Steueroasen

  1. ltbkj says:

    Good site!!!

  2. Iris says:

    I just want to say thank you for taking the time & effort for put this web page together! diana zubiri

  3. Iris says:

    Great job. May I ask you to visit my pages and tell me your opinion? stacey keibler

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s