Die Samwer-Brüder investieren in den Xing-Konkurrenten LinkedIn

Gemäss TechCrunch sind die Samwer-Brüder mit Ihrem European Founders Fund massgeblich an der neusten Finanzierungsrunde des Business-Networking-Anbieters LinkedIn beteiligt.

Die Plattform LinkedIn, die v.a. in Nordamerika sehr stark ist, erzielte im 2006 über zehn Millionen Dollar Gewinn, hat rund neun Millionen Nutzer weltweit und ist in der aktuellen Finanzierungsrunde anscheinend mit 250 Millionen Dollar bewertet worden.

Mehr Details dazu gibt es in Arno Kleins Blog.

One Response to Die Samwer-Brüder investieren in den Xing-Konkurrenten LinkedIn

  1. […] mehrmals angedroht endlich in Deutschland, eventuell mit Hilfe der Samwers, die an dem Unternehmen beteiligt sind? Passend dazu gibt es eine kleine Analyse bei Robert […]

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s