PCU-Ausflug nach Berlin

Der Pioneers Club * Unternehmerkreis (PCU) verbrachte das letzte Weekend in Berlin.

Die 30 teilnehmenden Pioniere besuchten am Freitag Vormittag nach Ihrer Ankunft in Berlin-Tegel den Hauptsitz von Air Berlin und wurden in diverse interessante Firmengeheimnisse eingeweiht. So werden bei Air Berlin bis heute alle Stewardessen vom CEO persönlich gecastet…😉

Danach bezogen wir unsere Zimmer (und Suiten ;-) im künstlerischen Art’otel, von wo es am Abend weiter ins Restaurant Telecafé im Fersehturm ging.

Nach einem leckeren 3-Gang-Menu in über 200 Meter Höhe stand Clubbing im Felix auf dem Programm.

Am Samstag besuchten wir die Büros von GameDuell und wurden durch interessante Vorträge von Kai Bolik, dem CEO von GameDuell, und von Kolja Hebenstreit, dem Marketingchef von Spreadshirt, unterhalten. Danach besuchten wir die neu bezogenen Büros von studiVZ und erfuhren vom Gründer Ehssan Dariani mehr zu diesem innovativen Unternehmen.

Am Abend stand ein Nachtessen im Schlütter52 und Clubbing im Bungaluu auf dem Programm. Gerüchten zu Folge haben einige JungunternehmerInnen bis um 8.20 das Berliner Nachtleben erforscht…😉

Alles in allem ein sehr interessantes und abwechslungsreiches Programm, das sowohl am Tag als auch am Abend allen etwas geboten hat.

Fotos dieses Weekends gibt es hier

3 Responses to PCU-Ausflug nach Berlin

  1. Remo Uherek says:

    Danke für den Bericht. Scheint ja ziemlich intensiv gewesen zu sein und macht mich ein wenig neidisch, nicht dabei gewesen zu sein.

    Gruss, Remo

  2. zimtblog says:

    Berlin Berlin, wir fuhren nach Berlin

    Vergangenes Wochenende von Freitag bis Sonntag, reisten wir mit den Pioneers’ Clubs St. Gallen und München und dem PCU Zürich nach Berlin mit gut 30 Leuten. Ziel des Wochenendes war es, spannende Einblicke in die Unternehmen AirBerlin, spreadsh…

  3. […] Zudem freut es mich auch persönlich, mit dem Pioneers’ Club vor wenigen Wochen (noch vor der Verwandlung in ein Multi-Millionen-Euro-Unternehmen das Team und die Büros von studiVZ besucht haben zu können. […]

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s